Auf der Elternseite sind neue Links zur Seite des Kreiselternbeirats und der katholischen Bücherei Heldenbergen zu finden!

Aktuelles

Broschüre Schülerbeförderung des KVG

2020_KVG_Broschüre_Schülerbeförderung
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Theaterspaß in der KuS-Halle

Am Donnerstag, dem 22. März war es wieder so weit. Die Theater-AG der Albert-Schweitzer-Schule führte das Stück „Rasmus und der Landstreicher“ auf. Seit Schuljahresbeginn übten die Schüler/innen aus den 4. Klassen, unter der Leitung von Frau Paech, an diesem Stück nach Astrid Lindgren, um es jetzt vor einem großen Publikum in einer von vielen Zuschauern gefüllten KuS-Halle zu präsentieren. Das Stück handelt von einem kleinen Waisenjungen, der sich auf die Suche nach neuen Eltern macht und dabei auf den Landstreicher Oskar trifft. Die beiden erleben gemeinsame Abenteuer und doch kommt es zu einem schönen Happyend. Auch der Schulchor und die Chorleiterin Frau Sauerbrei wurden mit Liedbeiträgen in die Handlung integriert. Der Einsatz war für die Kinder mit viel Aufregung verbunden und die Freude aller Beteiligten nicht zu übersehen. Frau Hebel-Volpert half, wie schon in vielen Jahren zuvor, bei der Gestaltung des Bühnenbildes. Frau Konz, Lehrerin in Altersteilzeit, unterstützte die Theatertruppe in der Endphase. Eine Reihe eingesetzter Headsets und neuer Mikrophone erleichterte die Aufgabe der Spieler/innen erheblich. Dank dem sehr großen Interesse und dem Appetit der Gäste konnte der Elternbeirat zusammen mit den Spenden des Abends eine beachtenswerte Einnahme verbuchen, die allen Kindern unserer Schule zugute kommen wird.